Rückblick MountainsTour zur Gebr. Schwarz GmbH & Optimum datamangement solutions GmbH

Am 14.09 haben wir uns im Rahmen einer TechnologyMountains Tour mit zahlreichen Experten auf Wirtschaft und Industrie zusammengefunden. Diesmal waren wir zu Besuch bei der Gebr. Schwarz GmbH in Rottweil.

Die präzise Montage von Kunststoffbauteilen mithilfe des „schlauen Klaus“ – einem kamerabasierten Assistenzsystem – wurde uns anhand eines Fachvortrags vom Geschäftsführer der Optimum Datamanagement Solutions GmbH, Wolfgang Mahanty eindrücklich und praxisorientiert nähergebracht.

Anschließend durften wir uns von der Theorie in der Praxis direkt vor Ort überzeugen. Dank vieler Fragen entstand ein lebhafter Austausch mit dem Fertigungsleiter Bernhard Dürr.

Bei den Unternehmensbesuchen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „MountainsTour“ wird genau das erreicht: Experten geben Einblicke in ihre Expertise, Unternehmen in ihr Schaffen und hinterher kann in lockerer Runde „genetzwerkt“ werden – wie bei allen TechnologyMountains-Veranstaltungen. Das ist das Schöne an einer Bergtour: Man bekommt den Kopf frei, gewinnt einen Überblick, blickt aus einer anderen Perspektive, erkennt neue Zusammenhänge, erhält neue Ideen.


Lassen Sie sich vom Angebot und den neuen Aus- und Einblicken inspirieren. Interessante Referenten erwarten Sie, Informationen über aktuelle Themen und Trends erweitern Ihren Horizont.

Folgende Mitgliedsunternehmen öffnen in 2022/23 ihre Türen und Produktionsstätten für Sie:

TechnologyMountains startet neue Vortragsreihe “Innovative Werkstoffe”

Der Technologieverbund TechnologyMountains startet ab September eine neue Informationsveranstaltungsreihe rund um die Themen Werkstoffentwicklung, nachhaltige Werkstoffkonzepte, ressourceneffizientere Produktion und relevanten Förderprogrammen. Interessierte erwartet ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen mit Experten aus der Wirtschaft, Forschung und Politik.

„Die Anwendungspotentiale der Materialforschung sind mannigfaltig. Ob Carbon-Fasern für den Leichtbau, selbstheilende Kunststoffe, die die Lebensdauer von Batterien verlängern oder programmierbare Nanopartikel, die Krebs heilen, leistungsfähige Materialien sind der Schlüssel zur Zukunft“, weiß Technologietransfermanager Maximilian Keller.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, einen lebendigen Austausch zwischen den Teilnehmern zu ermöglichen, um somit auch den Grundstein für innovative Lösungen zu legen.

Der Auftakt der Veranstaltungsreihe beginnt mit einem Vortrag von Bahman Azarhoushang, dem Leiter des Kompetenzzentrums für Spanende Fertigung zum Thema „Mechanismen der Randzonenbeeinflussung bei der Zerspanung von metallischen Werkstoffen“ im Technologiezentrum in St. Georgen. Die nachfolgenden Veranstaltungen finden online statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe erteilt bei TechnologyMountains Maximilian Keller, Telefon: 07721 922-312 bzw. per E-Mail: keller@technologymountains.de. Anmeldungen zu den Vorträgen sind über hier klicken möglich.

Veranstaltungsbroschüre “Innovative Werkstoffe”

TechnologyMountains legt die Veranstaltungsbroschüre “Let`s get Digital” für das kommende Halbjahr neu auf!

Für das kommende Halbjahr hat TechnologyMountains in Kooperation mit der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg die Veranstaltungsbroschüre „Let’s get Digital“ neu aufgelegt. Von Informationsveranstaltungen oder Arbeitskreisen bis hin zu Großevents mit mehreren hundert Gästen, wie den Innovationsforen, wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

  • Über Einführungsveranstaltungen und Infoabende holen wir Sie bei Ihrem aktuellen Stand des Wissens ab, informieren Sie über die aktuellen Trends der Zukunft und führen Sie an die Chancen heran, sich und Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln
  • Mit Workshops bieten wir die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen an. Der Praxisbezug steht an oberster Stelle.
  • Mit Exkursionen fördern wir den Austausch unserer Mitglieder untereinander über alle Branchen-, Technologie- oder Landesgrenzen hinweg. Experten geben Einblick in ihre Expertise, Unternehmen in ihr Schaffen – und hinterher kann in lockerer Runde genetzwerkt werden. Lassen Sie sich von neuen Aus- und Einblicken inspirieren.
  • In Arbeitskreisen arbeiten wir komplexe Themen mit konzentriertem Sachverstand unserer Experten aus Forschung- und Industrie auf. Außerdem bilden sie ein Forum für den gegenseitigen Informations- und Erfahrungsaustausch.
  • Auf unseren InnovationsForen bringen wir Experten aus Industrie und Forschung zusammen. Sie sind eine Plattform zur Präsentation innovativer Ideen, Technologien und Produkte. Informieren Sie sich über die Trends von heute und morgen.  Gewinnen Sie Erkenntnisse und die richtigen Partner, um individuell und in Kooperationen vorwärtszukommen.
  • Die von der IHK angebotenen Sprechtage sind persönlich, direkt und ehrlich. Interessenten erhalten in halbstündlichen Einzelberatungen von unseren ausgesuchten Experten Erstinformationen und grundlegende Kenntnisse zu den jeweiligen Themen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Personen aus Wissenschaft und Wirtschaft in Kontakt zu treten. Im direkten Austausch stehen diese Ihren Fragen Rede und Antwort. Erweitern Sie Ihr Wissen für Ihre eigenen digitalen Ideen und Innovationen.

In der neuen Auflage finden Sie auf den letzten Seiten einen Veranstaltungskalender, um auf einen Blick all unsere Veranstaltungen zu erfassen. Mit den QR-Codes neben den Veranstaltungsbeschreibungen können Sie sich direkt anmelden.

Veranstaltungsbroschüre Let`s get Digital für den Herbst | Winter 2022/23