68161 Mannheim, Berlin, Düsseldorf oder Nürnberg
Metecon GmbH

Experten für klinische Bewertungen / Medical Writer (m/w/d)

Wir suchen helle Köpfe, die mitgestalten wollen, auf Augenhöhe kommunizieren und selbst Verantwortung übernehmen möchten!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:
Experten für klinische Bewertungen / Medical Writer (m/w/d)

Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Mit unseren Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement ermöglichen und sichern wir für unsere Kunden den regulatorischen Marktzugang und die Verkaufsfähigkeit ihrer Produkte in den jeweiligen Zielmärkten. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung und Pflege von Medizinprodukten. Deine zukünftigen Kolleg*innen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg.

Was du bei uns machst:

  • Selbstständige Erstellung von klinischen Bewertungen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetze und Vorschriften,
  • Recherche der relevanten Literatur in wissenschaftlichen Datenbanken und Beurteilung der Aussagekraft von klinischen Daten vom Hersteller und aus der Literatur,
  • Analyse und Bewertung der klinischen Daten und Identifizierung von Lücken,
  • Diskussion und Abstimmung mit unseren Kunden über die individuelle Lösung für die spezielle Herausforderung,
  • Beratung von klinischen Strategien in Bezug zur Zulassung von Medizinprodukten in Europa und international.

Du passt zu uns, wenn du:

  • über fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben zu klinischen Bewertungen (Verordnung 2017/745 und harmonisierte Normen) verfügst,
  • bereits eigenständig klinische Bewertungen geschrieben hast und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Medizintechnikbranche mitbringst,
  • selbstständiges Arbeiten und eigenverantwortliche Kommunikation mit unseren Kunden schätzt,
  • von Medizinprodukten und IVDs begeistert bist und ein Team toller Kolleg*innen bereichern möchtest,
  • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse mitbringst.

Warum sind wir die Richtigen für dich?

  • Wir l(i)eben flache Hierarchien.
  • Wir bieten dir einen Job mit Sinn: Bei uns dreht sich alles um die Sicherheit von Medizinprodukten und IVD für Anwender und Patienten.
  • Teamwork makes the dream work: Offener Austausch, gegenseitige Unterstützung und das wertschätzende Miteinander sind bei uns ein Muss und keine hohle Phrase.
  • Freiräume & Selbstverantwortung: Wir bieten dir ein modernes Arbeitsumfeld und Benefits wie flexible Zeitgestaltung, Option auf Remote Office, 30 Tage Urlaub sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmen bei einem Jahr Unternehmenszugehörigkeit.
  • Wir nehmen uns Zeit für dein Onboarding und verlieren dich nicht aus den Augen – Du bist bei uns keine Personalnummer, du bist uns wichtig. Zahlen belegen das: 2 % unseres Jahresumsatzes investieren wir in die berufliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen.
  • Wir bieten dir ein sicheres Arbeitsumfeld mit großartigen Menschen und spannenden Herausforderungen – Wann lernen wir uns kennen?

Bitte gib in deiner Bewerbung an, an welchem unserer Standorte du arbeiten möchtest. Auf deine Bewerbungsunterlagen für die Standorte Mannheim, Berlin, Düsseldorf oder Nürnberg freut sich unsere Human Resources Managerin Wiebke Hermanns; am liebsten per Online-Bewerbung über den Button “Jetzt bewerben” oder per E-Mail an bewerbung@metecon.de.

Mehr Infos zu uns findest du auf Karriere (metecon.de) oder Metecon als Arbeitgeber: Gehalt, Karriere, Benefits | kununu und direkt bei Wiebke Hermanns, Telefon: +49 621 123469-044, E-Mail: bewerbung@metecon.de
Wir freuen uns darauf dich endlich kennenzulernen

HERUNTERLADEN Medical Writer, CA Manager gesucht (.pdf | 176,04 kB)