TechnologyMountains

Das Management der digitalen Transformation (2-tägig)

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

10.04.2019 - 11.04.2019

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains GmbH (AGBs)

Referent/in

Prof. Dr. Bertram Lohmüller - Steinbeis-Hochschule Berlin; SGIT Steinbeis Global Institute Tübingen

Themenfeld

Digitalisierung
Industrie 4.0
Medizintechnik

Investition

980,00 Euro zzgl. 19 % MwSt.
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Inhalte:
Der Transformationsprozess der Digitalisierung ist in vollem Gange und wird mit Schlagworten wie Internet of Things, Cyber-physische Systemen, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 beschrieben. Geschäftsprozesse, Wertschöpfungsketten und Kundenbeziehungen werden neu gestaltet und neue digitale Geschäftsmodelle entstehen. Um Unternehmen und Organisationen erfolgreich in das digitale Zeitalter zu steuern, gilt es unterschiedliche Fragestellungen zu meistern. Welche Elemente kennzeichnen Internet of Things (IOT) und Industrie 4.0? Wie können neue Anwendungsfelder für IOT und Industrie 4.0 im Unterhemen generiert werden? Welche digitalen Schnittstellen gibt es im gesamten Wertschöpfungsprozess? Wie werden aus Ideen disruptive Innovationen? Welche möglichen Pfade für einen Transformationsprozess zu digitalen Produkten und Dienstleistungen gibt es? Aufgrund des hohen Grades an Digitalisierung ist heutzutage jedes Unternehmen ein Technologieunternehmen. Insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen stehen daher vor der Aufgabe für sich die „richtigen“ Antworten auf die oben genannten Fragen zu finden. In dem zweitägigen Training werden wichtige Grundlagen für ein erfolgreiches Management von Digitalisierungsprojekten vermittelt. An konkreten Fallbeispielen werden in Kleingruppen erste Handlungsoptionen gemeinsam diskutiert und entwickelt.

Themenüberblick:

  • Überblick über Digitalisierung, Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT)
  • Externe und interne Schnittstellen (Touch-Points) der Digitalisierung zum Unternehmen
  • Kennenlernen der eigenen Herausforderungen
  • Erarbeiten möglicher Handlungs-Strategien für das Management von Digitalisierungsprojekten
  • Neue Geschäftsmodelle auf Basis der Digitalisierung entwickeln
  • Kennenlernen von Managementkompetenzen im digitalen Zeitalter

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte sowie Gruppen- und Projektleiter, die Digitalisierungsprojekte in Unternehmen initiieren, leiten und/oder begleiten.

Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich (Einsteigerseminar).

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 70% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

AGB und Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name (inkl. Titel) und der Name meiner Institution auf der öffentlichen Teilnahmeliste erscheinen. * (Angabe erforderlich)


Einverständniserklärung Bild- und Videoaufnahmen * (Angabe erforderlich)
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden und das Bild- bzw. Videomaterial ggf. im Internet, auf den von TechnologyMountains, der IHK SBH bzw. von seinen Kooperationspartnern betriebenen Seiten, in Sozialen Medien oder in Publikationen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht wird.


Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von § 4 LDSG i. V. m. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Widerspruch ist zu richten an: info@technologymountains.de Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere die Informationen gem. Art. 13, 14 DS-GVO finden Sie unter https://technologymountains.de/datenschutz/

Ihre Daten werden im Rahmen der Veranstaltungsorganisation gespeichert und elektronisch verarbeitet.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutzerklärung
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen