TechnologyMountains

Data-Driven Business Models – Orientierung und inspirierende Case Studies

Veranstaltungsart

Online-Seminar

Veranstaltungsdatum

22.07.2021

16:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online


Veranstalter

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg (AGBs)
Karlsruher Institut für Technologie

Referent/in

Fabian Hunke

Themenfeld

Smart Data
Smart Data Analytics
Unternehmensprozesse verbessern
Unternehmenssteuerung

Investition

kostenfrei

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Michael Löffler
Technologietransfermanager

Telefon: +49 (0) 7721 / 922 206
loeffler@technologymountains.de


Datenbasierte Geschäftsmodelle eröffnen Unternehmen neue Chancen, ihr bestehendes Leistungsportfolio zu erweitern und den Grundstein für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg zu legen.

Aber was macht datenbasierte Geschäftsmodelle eigentlich aus? Wie kann man als KMU, das aus einer produktorientierten Historie kommt, in diesem Feld mitspielen? Welche eigenen Daten könnten der Ausgangspunkt sein und wie viel „Analytics“-Kenntnis brauche ich eigentlich?

In diesem Vortrag wirft Fabian Hunke (M.Sc.) vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zur Beantwortung dieser Fragen einen genaueren Blick auf innovative Umsetzungen datenbasierter Geschäftsmodelle am Markt und gibt Inspirationen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

AGB und Datenschutzerklärung


Ich bin damit einverstanden, dass mein Name (inkl. Titel) und der Name meiner Institution auf der öffentlichen Teilnahmeliste erscheinen. * (Angabe erforderlich)


Einverständniserklärung Bild- und Videoaufnahmen * (Angabe erforderlich)
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden und das Bild- bzw. Videomaterial ggf. im Internet, auf den von TechnologyMountains, der IHK SBH bzw. von seinen Kooperationspartnern betriebenen Seiten, in Sozialen Medien oder in Publikationen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht wird.


Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von § 4 LDSG i. V. m. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Der Widerspruch ist zu richten an: info@technologymountains.de
Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere die Informationen gem. Art. 13, 14 DS-GVO finden Sie unter
https://technologymountains.de/datenschutz/

Ihre Daten werden im Rahmen der Veranstaltungsorganisation gespeichert und elektronisch verarbeitet.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder


AGB und Datenschutzerklärung

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder