TechnologyMountains

Mountains-Tour bei 3D-LABS GmbH

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsdatum

13.02.2020

17:00 Uhr

Veranstaltungsort

3D-LABS GmbH
Leopoldstr. 1
78112 St. Georgen

Veranstalter

TechnologyMountains e.V. (AGBs)

Referent/in

3D-LABS GmbH

Themenfeld

Investition

39,- EUR zzgl. MwSt. TechnologyMountains-Mitglieder erhalten eine Freikarte.

Flyer

Download

Anmeldeschluss

12.02.2020


Ansprechpartner

Daniela Jardot
Geschäftsstelle
Telefon: +49 (0) 7721 / 922 121
jardot@technologymountains.de


Unternehmen, die sich vernetzen, sind erfolgreicher als Einzelkämpfer. Das ist wissenschaftlich bewiesen und deshalb zählt es für TechnologyMountains zu den zentralen Anliegen, den Austausch der Mitglieder untereinander über alle Branchen-, Technologie- oder Landesgrenzen hinweg zu befördern. Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Mountains-Tour“ wird genau das erreicht: Experten geben Einblick in ihre Expertise, Unternehmen in ihr Schaffen – und hinterher kann in lockerer Runde genetzwerkt werden.

Das ist das Schöne an einer Bergtour: Man bekommt den Kopf frei, gewinnt einen Überblick, blickt aus einer anderen Perspektive, erkennt neue Zusammenhänge, erhält neue Ideen. Deshalb: Lassen Sie sich vom neuen Angebot und den neuen Aus- und Einblicken inspirieren. Interessante Referenten erwarten Sie, Informationen über aktuelle Themen und Trends erweitern Ihren Horizont. Wir freuen uns auf Sie!

Offen, direkt und vor allem ehrlich. Das sind wir, das ist 3D-LABS. Unkompliziert, schnell und mit viel Liebe zum Detail realisieren wir schon seit über zehn Jahren Projekte mittels additiver Fertigung, besser bekannt unter dem Begriff 3D-Drucken. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und bietet neben einem umfangreichen Anlagenpark der aktuellsten Technologien weitere zahlreiche Leistungen und Services. Wir sind ein junges und innovatives Technologieunternehmen, welches sich im Feld der qualitativ hochwertigen Prototypenherstellung fest etabliert hat. Neueste Technologien und Materialien finden bei uns Einzug und geben uns dadurch die Möglichkeit heute auch schon Serien mittels additiver Fertigung anzubieten. Stückzahlen von mehreren 10.000 pro Jahr sind problemlos realisierbar.

Unser Kerngeschäft basiert einerseits auf der Dienstleistung als solche, aber zu gleichen Teilen auch auf dem Vertrieb von professionellen 3D-Druck Anlagen. Sehr von Vorteil hierbei ist, dass wir herstellerunabhängig beraten.Der Maschinenpark umfasst aktuellste Technologien, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind und beinhaltet unter anderem das bekannte Multi-Jet-Modeling, die Scan-LED-Technologie für den Einsatz z. B. im medizintechnischen Bereich (biokompatibles Material) sowie die neue Multijet Fusion Technologie von HP. Eine ausgeprägte Materialpalette erlaubt nicht nur die Herstellung hochgenauer Prototypen, sondern öffnet den Weg für verschiedenste Einsatzgebiete. Wie, wo, und wann kann ich 3D-Drucken im eigenen Unternehmen einsetzen? Bei uns bekommen Sie die Antworten!

AGB und Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name (inkl. Titel) und der Name meiner Institution auf der öffentlichen Teilnahmeliste erscheinen. * (Angabe erforderlich)


Einverständniserklärung Bild- und Videoaufnahmen * (Angabe erforderlich)
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden und das Bild- bzw. Videomaterial ggf. im Internet, auf den TechnologyMountains, der IHK SBH bzw. von seinen Kooperationspartnern betriebenen Seiten, in Sozialen Medien oder in Publikationen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht wird.


Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von § 4 LDSG i. V. m. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Widerspruch ist zu richten an: info@technologymountains.de Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere die Informationen gem. Art. 13, 14 DS-GVO finden Sie unter https://technologymountains.de/datenschutz/

Ihre Daten werden im Rahmen der Veranstaltungsorganisation gespeichert und elektronisch verarbeitet.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutzerklärung
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder