Marktplatz

Manager Quality & Regulatory Affairs Job-Börse 78579 Neuhausen ob Eck Fentex Medical GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality & Regulatory Affairs Manager zur Verstärkung des Teams. Weitere Informationen finden Sie direkt hier online: Karriere (fentexmedical.de) Ihre Kernaufgaben: Ausbau und Pflege des QM-Systems sowie der technischen Dokumentation Durchführung interner und externer Audits Bereitstellen von Unterlagen für Zulassungen Überwachung von Normen, Richtlinien & Gesetzen, Reklamationen, CAPAs und Validierungen Idealerweise bringen Sie bereits mit: Erfolgreich absolvierte technische Ausbildung oder eine fachspezifische Weiterbildung Vorzugsweise Berufserfahrung im Bereich Quality, möglichst in der Medizintechnik Erfahrung mit Lieferantenqualifizierung und -audits Ansprechpartner: Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an sekretariat@fentexmedical.com Job-Börse Manager Quality & Regulatory Affairs 78579 Neuhausen ob Eck
FENTEXmedical GmbH
Fentex Medical GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality & Regulatory Affairs Manager zur Verstärkung des Teams. Weitere Informationen finden
Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung und Fertigungsplanung Job-Börse 78333 Stockach Kohler Medizintechnik sucht aktuell einen Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung und Fertigungsplanung. Zur Online-Stellenanzeige geht es hier. Ihr Aufgabengebiet: • Planung und Steuerung der Produktion sowie aller zugehörigen Fertigungsschritte und Arbeitsabläufe in Majesty • Planung und Steuerung der externen Lohnfertigung einschl. Versand von Beistellteilen an Lieferanten (Lieferscheine und Versandpapiere erstellen) • Ansprechpartner für den Vertrieb bzgl. Abstimmung und Planung der Liefertermine für die Produktion • Verantwortung für die Teileverfügbarkeit und Termineinhaltung bei Fertigungsaufträgen • Anlage und Pflege von Artikelstammdaten, Stücklisten und Arbeitsplänen sowie der planungsrelevanten Daten in Majesty • Regelmäßig die Soll-/Ist Analysen für die Fertigungsprozesse und Fertigungsaufträge (Kosten & Qualität) • Einführung und kontinuierliche Entwicklung von BDE in der Produktion • Einführung und kontinuierliche Verbesserung der Planungsprozesse für die Produktion Ihr Profil: • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit technischem Hintergrund • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Arbeitsvorbereitung/Fertigungstechnik, vorzugsweise in der Medizintechnik • Sehr gutes technisches Verständnis • Sicherer Umgang mit MS-Office, idealerweise Kenntnisse im Warenwirtschaftsprogramm Majesty • Gute Englischkenntnisse • Produktkenntnisse von (Dental-)Instrumenten sind von Vorteil Was wir bieten: • Ein attraktives Gehalt • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag • 30 Urlaubstage pro Jahr (bei Vollzeitbeschäftigung) • Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeitregelung • Sozialleistungen wie beispielsweise vermögenswirksame Leistungen • Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz • Vielfältige Aufgaben mit viel Freiraum für Eigeninitiative und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Wenn Sie sich angesprochen fühlen freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrem möglichen Eintrittsdatum, vorzugsweise per E-Mail an: petra.breuning@kohler-medizin.de Job-Börse Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung und Fertigungsplanung 78333 Stockach
Kohler Medizintechnik
Kohler Medizintechnik sucht aktuell einen Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung und Fertigungsplanung. Zur Online-Stellenanzeige geht es hier. Ihr Aufgabengebiet: • Planung
Startup sucht FuE-Unternehmen, um ihre Technologie von Laborebene auf Produktebene zu übertragen Entwicklungsbörse Das Unternehmen hat eine patentierte Technologie entwickelt, mit der man mit nur einer Reagenz diverse Schwefel-, Stickstoff- oder Kohlenstoffkomponenten aus Rauch- und Abgasen absorbieren kann. Sie sehen ihren Hauptmarkt in der Rauchgasreinigung von Energieanlagen, Kreuzfahrt- , und Containerschiffen und Fabriken, in denen viele Abgase anfallen. Ebenso können sie als AdBlue-Variante den Kraftfahrzeug-Bereich ansprechen. Zu guter Letzt geht es auch um Kleinfeueranlagen und privaten Heizungsanlagen von Privatpersonen. Gesucht wird ein Unternehmen, bei denen die Entwickler ihre Technologie in der “realen Welt” testen können. Gesucht werden strategische Partner, mit denen sie die mehr angewandten Experimente durchführen können, um ihre Technologie von der Laborebene auf die Produktebene zu übertragen. Für weitere Informationen wenden Sie sich an keller@technologymountains.de Entwicklungsbörse Startup sucht FuE-Unternehmen, um ihre Technologie von Laborebene auf Produktebene zu übertragen
Baden-Württemberg
Das Unternehmen hat eine patentierte Technologie entwickelt, mit der man mit nur einer Reagenz diverse Schwefel-, Stickstoff- oder Kohlenstoffkomponenten aus
Start-Up sucht Co-Founder für Produktentwicklung im Bereich Sensorik und KI Entwicklungsbörse Projektbeschreibung: Die patentierte Sensorik erlaubt die Zuordnung von mehreren Teilen bei Berührung. Es handelt sich um keine Touchscreen- /Optische oder Näherungs-/Drucksensortechnologie. Die Anwendung ist vielfältig einsetzbar. Ein Anwendungsfeld wäre im Bereich der Freizeit- und Spielindustrie denkbar (bspw. analog zu optoelektronischen Lesestiften für angepassten Content. Die Entwicklung der Technologie hin zu einem Produkt für die Gamification von Kampfsportarten ist angedacht. Gesucht wird… ein technisch versierter Co-Founder, der selbst die Entwicklung der Sensorik und der darauf aufbauenden Backend-Webplattformen, KI und Content mitgestalten kann. Anfragen an: keller@technologymountains.de Entwicklungsbörse Start-Up sucht Co-Founder für Produktentwicklung im Bereich Sensorik und KI
Baden-Württemberg
Projektbeschreibung: Die patentierte Sensorik erlaubt die Zuordnung von mehreren Teilen bei Berührung. Es handelt sich um keine Touchscreen- /Optische oder Näherungs-/Drucksensortechnologie.
Zwei KMUs suchen ein wissenschaftliches Institut, um gemeinsam einen Elektromotor (BLDC) zu entwickeln Entwicklungsbörse Baden-Württemberg Zwei KMUs suchen ein wissenschaftliches Institut, um gemeinsam einen Elektromotor (BLDC) zu entwickeln Projektbeschreibung: Entwicklung einer bauraumoptimierten, angetriebenen Schwerlastteleskopschiene mit außerirdentlicher Zyklfestigkeit. Gesucht wird ein wissenschaftliches Insitut um gemeinsam einen Elektromotor mit maximaler Leistung zu entwickeln, der inkl. Gehäuse, Ansteuerung und Getriebe nicht breiter als 70mm ist. Insbesondere Expertise in den Bereichen Motorentwicklung (Elektromotortechnologien, Simulation und Motorkonstruktion) werden vorausgesetzt.   Anfragen an: keller@technologymountains.de Entwicklungsbörse Zwei KMUs suchen ein wissenschaftliches Institut, um gemeinsam einen Elektromotor (BLDC) zu entwickeln Baden-Württemberg
Zwei KMUs suchen ein wissenschaftliches Institut, um gemeinsam einen Elektromotor (BLDC) zu entwickeln Projektbeschreibung: Entwicklung einer bauraumoptimierten, angetriebenen Schwerlastteleskopschiene mit
Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Disposition ECM/Infrastruktur Job-Börse 78658 Zimmern ob Rottweil Die it.conex GmbH, mit ihren 2 Standorten in Zimmern o. Rottweil und Tuttlingen steht für anspruchsvolle und innovative IT-Lösungen zur Optimierung von Unternehmensprozessen. Mit unseren Produkten und Lösungen in den Bereichen Enterprise Content Management (ELO), Online Services (Microsoft) und moderner IT-Infrastruktur, bieten wir unseren Kunden IT-Lösungen und digitale Prozesse auf höchstem Niveau, mit absoluten Premiumprodukten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – genau Sie – als: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Disposition ECM/Infrastruktur Ihre Aufgaben: Einsatz- und Terminplanung für unsere Kollegen aus dem Bereich Technik Auftrags- und Störungsannahme von Kunden (telefonisch oder per E-Mail) Nachbearbeitung und Korrektur von Serviceberichten als Vorbereitung zur Rechnungserstellung Telefonische Qualitätskontrolle bei Kunden Bereitstellung von Material (z.B. PCs) für die Aufträge der Servicetechniker Unsere Anforderungen: Spaß am freundlichen Umgang mit Menschen Sehr gutes Organisationstalent Sorgfältige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Telefon und allgemeiner PC-Software (Office) Bereitschaft zur Einarbeitung in unser internes Ticketsystem Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen IT-Fachkenntnisse nicht zwingend erforderlich Stelleneignung: Diese Stelle eignet sich z. B. für Bürokaufleute, Speditionskaufleute, Disponenten aus unterschiedlichen Branchen oder Rezeptionisten aus der Hotellerie. Das bieten wir Ihnen: Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Wertschätzung Ihrer Leistung Ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima Getränke, Süßigkeiten, Obst und Billardtisch für die Entspannung zwischendurch Neue und lichtdurchflutete Büros (Ihr Arbeitsort ist Zimmern ob Rottweil) Home-Office Arbeitsplatz nach Absprache Umfassende Einarbeitung Sie wollen Verantwortung übernehmen, eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten macht Ihnen Spaß? Dann bewerben Sie sich bitte mit Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise elektronisch) und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Ansprechpartnerin und Bewerbungsadresse: Sabine Lang Herrenbühlstr. 9 78658 Zimmern ob Rottweil Tel.: +49 741 320710-22 E-Mail: bewerbung@itconex.de | www.die-prozessversteher.com Job-Börse Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Disposition ECM/Infrastruktur 78658 Zimmern ob Rottweil
it.conex GmbH
Die it.conex GmbH, mit ihren 2 Standorten in Zimmern o. Rottweil und Tuttlingen steht für anspruchsvolle und innovative IT-Lösungen zur
Referent Innovationsmarketing (m/w/d) Job-Börse 78050 Villingen Was Sie erwartet: Sie identifizieren Technologietrends und bereiten diese be-darfsgerecht für unsere Mitgliedsunternehmen auf. Sie organisieren Werbemaßnahmen digital (Newsletter, Homepage, SEO, Social Media) wie analog (Flyer, Broschü-ren, Kataloge) für den Bereich Innovation und Technologie. Sie begleiten bestehende IHK-Netzwerke, entwickeln diese selbstständig weiter und betreuen Mitgliedsbetriebe aus Industrie und Forschung. Sie planen, organisieren und führen Messen und Veranstaltungen wie Kongresse, Workshops und Informationsveranstaltungen für den Bereich Innovation und Technologie durch. Sie verantworten Arbeitskreise (Betreuung, Beschlussvorbereitung). Sie initiieren und leiten Studien, Publikationen, Stellungsnahmen, Gutachten, Fachartikel und Merkblätter. Sie organisieren und begleiten Delegationen und Exkursionen.   Was Sie mitbringen: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, der Kommunikations- oder der Medien- bzw. Marketingwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie können Sachverhalte mit betriebswirtschaftlichen und kundensprezifischen Aspekten konzeptionell bearbeiten. Sie sind kundenorientiert und in der Lage, Projekte eigen-verantwortlich durchzuführen. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Erste Erfahrungen im Marketing bzw. Kommunikationsumfeld sind von Vorteil. Ebenfalls von Vorteil sind Erfahrungen in der Antragstellung und Durchführung von Förderprojekten. Neben analytischem Vorgehen und einer team- und netz-werkorientierten Arbeitsweise zeichnet Sie besonders Ihr sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Ihre Überzeugungskraft aus.   Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Perspektive. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, idealerweise per E-Mail an bewerbung@vs.ihk.de. Ihr Ansprechpartner ist Thomas Wolf. Weitere Informationen können Sie dem beigefügten Dokument entnehmen. Job-Börse Referent Innovationsmarketing (m/w/d) 78050 Villingen
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
Was Sie erwartet: Sie identifizieren Technologietrends und bereiten diese be-darfsgerecht für unsere Mitgliedsunternehmen auf. Sie organisieren Werbemaßnahmen digital (Newsletter, Homepage,