Marktplatz

Searching manufacturing partner for prototype test of tagging of surgical instruments Entwicklungsbörse Kopenhagen, Dänemark At VisionSoftware we are searching for a manufacturer of surgical instruments that is open to participate in a pilot project where we will attach a tag to each single instrument to make each uniquely identifiable. The manufacturer will through this project achieve compliance with MDR that stipuilates the unique identification of all surgical instruments. Further information is available on request. Contact person is Peter Rydahl at: peter@visionsoftware.nu, Tel.: +45 3162 6668. Web: www.visionsoftware.nu LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/visionsoftvvare/ Entwicklungsbörse Searching manufacturing partner for prototype test of tagging of surgical instruments Kopenhagen, Dänemark
VisionSoftware
At VisionSoftware we are searching for a manufacturer of surgical instruments that is open to participate in a pilot project
Kooperationspartner für innovative Medizintechnik-Projekte gesucht Entwicklungsbörse 75175 Pforzheim Wir sind Experte im sinterbasierten Metall 3D-Druck von Klein- und Mikrobauteilen und würden gerne an neuen Entwicklungen partizipieren. Dabei soll es auch darum gehen, 3D-Druck als Möglichkeit der Funktionsintegration und Leichtbauweise zu nutzen. Gesucht werden Partner, die derzeit in der Entwicklung an neuen Applikationen arbeiten. Bei Bedarf können Sie sich gerne bei mike.schimmelpfennig@metshape.de, Tel.: +49 7231 3744 183 melden. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!   MetShape GmbH Zentrum für Präzisionstechnik – ZPT Tiefenbronner Str. 59 75175 Pforzheim Germany https://www.metshape.de Entwicklungsbörse Kooperationspartner für innovative Medizintechnik-Projekte gesucht 75175 Pforzheim
MetShape GmbH
Wir sind Experte im sinterbasierten Metall 3D-Druck von Klein- und Mikrobauteilen und würden gerne an neuen Entwicklungen partizipieren. Dabei soll
Berufseinsteiger Technische Redaktion (w/m/d) Job-Börse 72172 Sulz am Neckar Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Technischen Redaktion suchen wir einen engagierten Berufseinsteiger Technische Redaktion (m/w/d)   Ihre Aufgaben Erstellung von Gebrauchsanweisungen und Etiketten für unsere Medizinprodukte unter Berücksichtigung fachspezifischer Standards, Normen und Rechtsgrundlagen sowie Anwendung firmeninterner Richtlinien und Terminologien Erstellung von Produktzeichnungen für unsere Gebrauchsanweisungen und Etiketten Unterstützung bei der Erstellung und ständige Optimierung von Prozessen, Arbeitsanweisungen und Formularen Unterstützung bei verschiedenen Projekten z.B. Digitalisierung, Softwareeinführung Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Dokumentation / Redaktion oder -Kommunikation oder ein (medizin-) technisches Studium oder ähnlich Erste Erfahrungen in der Technischen Redaktion in der Medizintechnik von Vorteil Erste Erfahrung mit den Programmen CorelDraw, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe In Design und NiceLabel wünschenswert Kenntnisse, Interpretations- und Umsetzungsfähigkeit der relevanten nationalen und internationalen Normen erleichtern Ihren Einstieg Gutes technisches Verständnis Sehr gutes sprachliches Ausdruckvermögen zur Darstellung technischer Sachverhalte Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil Verantwortungsvolle, strukturierte, präzise und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Belastbar, flexibel und engagiert Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Produkten Wir bieten Abwechslungsreiches und internationales Medizintechnikumfeld Engagiertes Team und moderne Infrastruktur Attraktive Sozialleistungen incl. Mitarbeitererfolgsbeteiligung Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Fahrradleasing Bezahlte gemeinsame Kaffeepausen Kostenfreier Kaffee/Tee, Wasserspender und Obstkorb Kantine und Parkplätze Flexible Arbeitszeit Individuelle Einarbeitung Mitarbeiterevents   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich online über unsere Homepage unter www.vbm-medical.de/karriere. Job-Börse Berufseinsteiger Technische Redaktion (w/m/d) 72172 Sulz am Neckar
VBM Medizintechnik GmbH
Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Technischen Redaktion suchen wir einen engagierten Berufseinsteiger Technische Redaktion (m/w/d)   Ihre Aufgaben Erstellung
Spezialist Biokompatibilität (w/m/d) Job-Börse 72172 Sulz am Neckar Wir sind ein Familienunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern, das sich auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer Medizinprodukte für Airway Management, Zubehör für Anästhesie & Intensivmedizin und Blutsperregeräte für chirurgische Eingriffe im blutleeren Feld spezialisiert hat. Wir vertreiben unsere Produkte weltweit durch Vertriebsniederlassungen und Handelspartner in über 100 Ländern. Basis unseres Erfolges sind unsere engagierten Mitarbeiter, denen wir sichere Arbeitsplätze in unserem spannenden Medizintechnikumfeld in einem modernen expandierenden Unternehmen bieten. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, innovative Produktideen und eine durch offene und direkte Kommunikation geprägte Unternehmenskultur zeichnen uns aus. Zur Verstärkung unseres Teams in der Entwicklung suchen wir einen engagierten und qualifizierten   Spezialist Biokompatibilität (w/m/d) Ihre Aufgaben Sicherstellung der Biokompatibilität unserer Produkte auf Basis der regulatorischen Anforderungen Planen, Organisieren und Bewerten von Biokompatibilitätsstudien entsprechend der ISO 10993 und ISO 18562 Toxikologische Bewertung von Extractables- und Leachables-Analysen Ansprechpartner für Labore und unsere internen Schnittstellen Zuständig für die Weiterentwicklung unseres Biokompatibilitäts-Prozesses Mitarbeit bei der Material Compliance, d.h. Überprüfung unserer Produkte in Bezug auf das aktuell geltende globale Produktsicherheitsrecht sowie regulatorische Anforderungen aus der Medizintechnik Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Toxikologie, Materialwissenschaften oder vergleichbar Kenntnisse in der Durchführung und Bewertung toxikologischer Untersuchungen und/oder Biokompatibilitätsstudien wünschenswert Erfahrung mit den relevanten Regelwerken für Biologische Beurteilungen (MDR, ISO 10993 und ISO 18562) von Vorteil Kenntnisse über das globale Produktsicherheitsrecht (REACH, RoHS, etc.) von wünschenswert Grundlegende materialwissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Kunststoffe und Metalle von Vorteil Strukturierte, lösungsorientierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Hohe Problemlösungskompetenz Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Produkten Wir bieten Abwechslungsreiches und internationales Medizintechnikumfeld Engagiertes Team und moderne Infrastruktur Attraktive Sozialleistungen incl. Mitarbeitererfolgsbeteiligung Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Fahrradleasing Bezahlte gemeinsame Kaffeepausen Kostenfreier Kaffee/Tee, Wasserspender und Obstkorb Kantine und Parkplätze Flexible Arbeitszeit Individuelle Einarbeitung Mitarbeiterevents   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich online über unsere Homepage unter www.vbm-medical.de/karriere Job-Börse Spezialist Biokompatibilität (w/m/d) 72172 Sulz am Neckar
VBM Medizintechnik GmbH
Wir sind ein Familienunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern, das sich auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer Medizinprodukte für Airway