F√ľhrend in Mikrosystemtechnik

Hahn-Schickard entwickelt intelligente Produkte mit Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee √ľber die Fertigung bis zum finalen Produkt ‚Äď branchen√ľbergreifend. Der Forschungs- und Entwicklungsdienstleister ist mit seinen Instituten an vier Standorten in Baden-W√ľrttemberg vertreten: in Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Freiburg und Ulm.

In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Industrie realisiert Hahn-Schickard innovative Produkte und entwickelt Technologien in den Bereichen Sensorik, intelligente eingebettete Systeme f√ľr das Internet der Dinge, k√ľnstliche Intelligenz, Lab-on-a-Chip und Analytik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik und elektrochemische Energiesysteme. Das Angebot umfasst die Herstellung von kleineren und mittleren Serien sowie die √úberleitung in die Gro√üserienfertigung.