Überblick zu möglichen Nachhaltigkeitsmanagementsystemen

Datum

24.11.2022

Uhrzeit:

17:00

Ort:

Online

Überblick über aktuelle Gesetzgebung und Berichtsstandards sowie Beispiele für den Management-Einstieg mit Fallbeispielen einer Wesentlichkeitsanalyse.Weltweit spielt das Thema Nachhaltigkeit eine zunehmende Rolle. Durch die Globalisierung, Verknappung der natürlichen Ressourcen und dem Klimawandel fordern die Verbraucher mehr Nachhaltigkeit von der Wirtschaft. Auch die Politik hat reagiert und will mit neuen Gesetzgebungen Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit bewegen. Es werden diejenigen Unternehmen im Vorteil sein, die die Verantwortung zur Lösung von Problemen in Umwelt und Gesellschaft übernehmen werden.Überblick über aktuelle Gesetzgebung und Berichtsstandards sowie Beispiele für den Management-Einstieg mit Fallbeispielen einer Wesentlichkeitsanalyse.

Eine gute Nachhaltigkeitsstrategie bestimmt den langfristigen Erfolg einer Organisation, steigert zunehmend das Unternehmensimage und sichert einen Wettbewerbsvorteil. In dieser Veranstaltung werden Unternehmern die Grundlagen einer Nachhaltigkeiststrategie erläutert und darauf aufbauend mögliche Nachhaltigkeitsmanagmentsysteme näher gebracht.  Schließlich soll dem Teilnehmer auch ein guter Ausblick in die Zukunft mitgegeben werden.

Zielgruppe

Unternehmen aller Branchen; Energiemanager; Unternehmensführung; Qualitätsmanagement

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Referent

Max Grimm – Berater für Managementsystemen
Hopp + Flaig PartG mbB

    detaillierter Zeitplan

    • 24.11.2022  |  17:00   -  18:00

    Referent

    Ansprechperson

    Teilen Sie diesen Event
    In Kalender eintragen

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kategorien